Loading Events
  • This event has passed.

22.11. bis 23.11.2017 in Ludwigsburg

Gesten-Erkennung, Sprachsteuerung, Batteriemanagement, Dreaming Car: Automobilhersteller und ihre Zulieferer entwickeln sich zunehmend zu elektrisch-autonomen Mobilitäts-Dienstleistern. Eine Schlüsselrolle spielen dabei Start-ups mit ihren Innovationen und Technologien. Viele etablierte Unternehmen kooperieren bereits mit Start-ups, doch die Zusammenarbeit gestaltet sich oft schwierig – Übernahmen können oft scheitern.

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen holt erstmals beide Welten auf eine gemeinsame Bühne: BMW, Daimler, Porsche, Plug & Play, NetApp, Evopark und viele mehr berichten über ihre Erfahrungen und was sie daraus gelernt haben.

Themen der 2. Fachkonferenz:
• Das Zusammenwachsen von alten und neuen Technologien ermöglichen
• Den Wandel zum elektrisch-autonomen Mobilitäts-Dienstleister beschleunigen
• Die Dynamik und Komplexität beherrschen
• Beispiele erfolgreicher und gescheiterter Startup-Kooperationen
• Chancen und Risiken bei der Integration von internen / externen Start-ups

www.sv-veranstaltungen.de/startup