Loading Events
  • This event has passed.

Wettbewerbsfähig bleiben mit nutzerzentriertem Service Design!

Mit nutzerzentriertem Service Design im digitalen Wandel erfolgreich sein – Vorstellung und Diskussion eines exemplarischen Service-Entstehungs-Prozesses sowie der Zusammenarbeit zwischen Industriepartnern und Dienstleistern anhand von Fallbeispielen.
Das neue Forum des SIBB präsentiert interessierten IT-Unternehmen in seiner ersten Veranstaltung die grundlegenden Prinzipien nutzerzentrierter Produkt- und Servicegestaltung sowie deren praktische Umsetzung anhand von Fallbeispielen.

Unterstützt durch das IDZ | Internationales Design Zentrum Berlin e.V.

Agenda
Impuls 1: Service Design und User Experience
Referent: Matthias Grimme | SI Labs GmbH
“Service Design in Berlin: Rethink your business – Wie Sie mit nutzerzentriertem Service Design ihr Geschäftsmodell wettbewerbsfähig halten!”

Impuls 2: Anwendungsbeispiel Industrieunternehmen
Referent: Kai Alexander Gehrmann | attoma Berlin GmbH
“InTouch – Entwicklung einer innovativen Software zum Gestalten von Steuerungsanwendungen für Fertigungsprozesse: Konstruktive Zusammenarbeit eines Industrieunternehmens mit UX-Dienstleistern.”

Diskussion: Best Practice für IT-Unternehmen
Moderierter Austausch zu erfolgreichen Service Design & User Experience Projekten
Best Practice: Was funktioniert gut vs. Was sollte eher vermieden werden.

Networking
Finden Sie Partner für weiteren Austausch und Zusammenarbeit.